kopf_musik

Unterwegs

2013 06 24 unterwegs klammerAm Donnerstag, den 11. und am Freitag, den 12. Juli jeweils um 20 Uhr ist es wieder soweit: Band, Big Band, Chor und Musical-AG treten erneut in einem großen gemeinsamen Projekt auf und laden Sie, liebe Eltern, ebenso wie Freunde und Verwandte ganz herzlich dazu ein.
Dieses Jahr präsentieren wir Ihnen kein klassisches Musical, sondern einen unterhaltsamen Themenabend rund ums Unterwegs-Sein. Machen Sie sich mit uns auf eine musikalische Reise mit vielen bekannten und auch weniger bekannten Stücken verschiedener Stilrichtungen, erleben Sie mit unseren Schauspielern Szenen, die das Leben schrieb – und vielleicht bekommen Sie ja beim großen Finale sogar Lust, selbst das Tanzbein zu schwingen...
Auch der Ort der Aufführung ist neu:
Der Saal der Freien Evangelischen Gemeinde (Dieselstraße 52) bietet mit seiner hervorragenden Akustik und seiner großen Bühne gute technische Voraussetzungen für dieses multimediale Ereignis.


Die Karten werden von Mittwoch, den 3. Juli, bis Mittwoch, den 10. Juli, jeweils in der zweiten großen Pause im Nordfoyer zum Preis von 8 / 3 Euro verkauft.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen,
Guido Bähr, Marietheres Krome, Sebastian Matz und Amely Munz

Musiktheater von Sergej Prokofjew für die Klassenstufe 5

„Wo ist denn nur das Buch, aus dem wir den Kindern gleich vorlesen wollen?“ Die Bühne im Theaterraum des AMG zeigt einen Dachboden, auf dem Kartons stehen und Ausrangiertes mit Decken verhüllt ist. Bevor das gesuchte Buch auftaucht, finden die vor den Schülerinnen und Schülern der 5ten Klassen auf der Bühne des Theaterraums auftretenden Musiklehrer Dirk Bretschneider (Flöte, Klarinette, Fagott, Saxofon, Klavier, Percussion) und Sebastian Matz (Klavier, Oboe, Saxofon, Percussion) unter den Decken viele unterschiedliche Musikinstrumente, die nun dazu dienen, die Geschichte von Petja, der den bösen Wolf mithilfe seines gefiederten Freundes fangen kann, musikalisch zu untermalen.

Weiterlesen...

Konzert „Weihnachtliches und Nichtweihnachtliches“

weihnachtskonzert_logoAuch dieses Jahr drängten sich die Zuschauer im bis zum Bersten gefüllten Theaterraum des AMG, auf dessen Bühne Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 bis hin zur Jahrgangsstufe 12 musikalische Beiträge zum Thema "Weihnachtliches und Nichtweihnachtliches" präsentierten. Das musikalische Angebot war reichhaltig und die Darbietungen beeindruckten das Publikum nachhaltig.

Weiterlesen...

Musiktheater für die fünften Klassen am AMG

Mit großer Begeisterung verfolgten die fünften Klassen des Albertus-Magnus-Gymnasiums eine Musiktheateraufführung des bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebten musikalischen Märchens „Petja und der Wolf“ (besser bekannt als „Peter und der Wolf“) von Sergej Prokofjew. Die Aufführung bereitete den Kindern nicht nur viel Spaß, sondern bot ihnen auch die Möglichkeit, auf spielerische Weise die verschiedenen Instrumente und ihren besonderen Klang kennen zu lernen.

Weiterlesen...