kopf_musik

„Wollt ihr den bösen Wolf?“

 Musiktheater von Sergej Prokofjew für die Fünftklässler

 2016 11 16 peter und der wolf klammerMit großer Begeisterung verfolgten vorigen Dienstag die fünften Klassen des Albertus-Magnus-Gymnasiums eine Musiktheateraufführung des bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebten musikalischen Märchens „Petja und der Wolf“ (besser bekannt als „Peter und der Wolf“) von Sergej Prokofjew. Die Aufführung von Sebastian Matz und Dirk Bretschneider, die seit Jahren Tradition am AMG genießt, bereitete den Schülerinnen und Schülern nicht nur viel Spaß, sondern bot ihnen auch die Möglichkeit, auf spielerische Weise die verschiedenen Instrumente und ihren besonderen Klang kennen zu lernen.

Weiterlesen...

Unterstufenmusical „Leben im All“

Die Usical-AG (Unterstufenmusical-AG) hat in den vergangenen Tagen trotz tropischer Temperaturen konzentriert und mit viel Eifer an der neuen Produktion "Leben im All" gearbeitet.

Herausgekommen ist ein unterhaltsames Stück, das in sehr, sehr weitem Sinne von der Entstehung unseres Sonnensystems handelt. Es kommen darin einige freche Sternschnuppen, ein superschneller Komet, sehr menschlich wirkende Planeten und ein gefräßiges Schwarzes Loch vor. Wir empfehlen es für alle Kinder bis einschließlich Klasse 6.
SchülerInnen der Klassen 5a-c, 6a und 6c spielen am Mittwoch, 05.07.17 für

die Klassen 5c und 6b in der 1./2. Stunde,

die Klassen 5a und 5b in der 3./4. Stunde und

die Klassen 6c und 6d in der 5./6. Stunde.

Am Donnerstag, 06.07.17, um 16.00 Uhr findet dann eine weitere Aufführung statt.

Aufführungsort ist der Theaterraum 1-27.

Die SchauspielerInnen möchten Sie/euch herzlich dazu einladen. Vielleicht passt auch einer der Vormittagstermine am Mittwoch gut. Über ein reges Interesse würden sich alle Beteiligten freuen.

 

„Ohne Musik ist das Leben ein Irrtum.“ (F. Nietzsche)

Musik fördert die sozialen, psycho-motorischen und intellektuellen Fähigkeiten der Menschen. So versuchen wir im Musikunterricht über das Musizieren hin zum Musikverständnis zu kommen. Glockenspiel oder Blockflöte sind unsere Klasseninstrumente.

Für die SchülerInnen der 5. und 6. Klasse besteht die Möglichkeit an der Bläserklasse teilzunehmen und dabei ein Blasinstrument zu erlernen (Der Unterricht durch Lehrer der Musikschule Ettlingen findet bei uns im Haus statt).

Über die Bläserklasse hinaus gibt es die Möglichkeit in der Big Band des AMG zu spielen und bei den Musical-Aufführungen mitzuwirken (s.u.).

2017 03 28 Musikvorstellung

In unseren Musical-AG's können sich SchülerInnen im Singen, Tanzen und Theaterspiel ausprobieren und eine eigene Persönlichkeit entwickeln (personare = „hindurchklingen“).

Die Usical-AG (= Unterstufenmusical der Klassen 5 und 6) produzierte in den letzten Jahren jeweils eine Aufführung im Theaterraum der Schule: „Ritter Rost und das Gespenst“, „Ritter Rost geht zur Schule“, „Ausgetickt – die Stunde der Uhren“ und „Leben im All“.

Die Musical-AG (Klasse 7 - 12) und die Big Band begeisterten bisher mit den Produktionen von „Die Blues-Brothers“, „Swinging St. Pauli“, „Copacabana“, „Unterwegs“, „Dracula“ und „Ein Sommernachtstraum“ ein großes Publikum (600 bis 800 Zuschauer).

 

„Petja und der Wolf“: Musiktheater von Sergej Prokofjew für die 5.-Klässler

2016 11 16 peter und der wolf klammerSchon zur Tradition geworden ist am AMG die Aufführung des musikalischen Märchens „Petja und der Wolf“ von Prokofjew für alle fünften Klassen in der Woche nach den Herbstferien. Im Theaterraum erzählten die Musiklehrer Sebastian Matz (AMG) und Dirk Bretschneider (Goethe-Gymnasium Karlsruhe) zum wiederholten Male auf der Bühne mit vielen Instrumenten die Geschichte vom bösen Wolf, der das Entlein frisst und auch die anderen Tiere bedroht, dann aber von dem mutigen Petja mit Witz und Geschick überwältigt und in den Zoo gebracht wird.

Weiterlesen...