kopf_mathematik

 

Matheseminar auf dem Thomashof

20 Schülerinnen und Schüler, die sich von der Mathematik begeistern lassen, fanden sich am Montagmorgen, 10.7.2017,  mit Frau Bischof und Frau Isak am Thomashof  ein. Dort trafen sie auf Gleichgesinnte aus dem Helmholtz-Gymnasium und dem Otto-Hahn-Gymnasium.

Die insgesamt 60 Mathebegeisterten verteilten sich auf sechs Workshops, die von Lehrkräften der drei Schulen angeboten wurden

Ornamente - Mathematik und Kunst (ab Klasse 5)

Euler und der Nikolaus (ab Klasse 6)

Geometrie unplugged (ab Klasse 7)

Spannendes und Geheimnisvolles aus der Welt der Zahlen (Klassen 5 -7)

Kryptographie (ab Klasse 9)

Geogebra: Mathematiksoftware für Schule, Uni und daheim (ab Klasse 9).

Mit großem Eifer und viel Freude erarbeiteten sich die Schülerinnen und Schüler in drei Einheiten (Montagvormittag, Montagnachmittag und Dienstagvormittag) das entsprechende Thema und lernten dabei viel Neues. Ihre Ergebnisse und Erkenntnisse stellten sie dann am Dienstag nach dem Mittagessen im Plenum vor.

Nicht nur die Beschäftigung mit spannenden mathematischen Themen sorgte für die gute Stimmung, sondern auch das Chaosspiel, das am Montagabend seinem Namen alle Ehre machte sowie die vielen neuen Kontakte, die an diesen beiden Tagen klassen- und schulübergreifend geschlossen wurden.

Das Seminar hat allen Teilnehmenden und den Lehrkräften gefallen und wird sicher im nächsten Jahr wieder angeboten werden!

2017 07 16 Matheseminar