kopf_angebote

LRS - Förderung

Schüler und Schülerinnen der Klassen 5 + 6, welche bei den Diagnosetests einen Förderbedarf aufweisen, haben die Möglichkeit am Lese-Rechtschreibschwäche-Förderunterricht teilzunehmen.

Der Förderunterricht findet in Kleingruppen statt und wird von speziell geschulten Förderlehrkräften betreut. So kann auf jeden Schuler ganz individuell eingegangen werden.